Heimat der Rekorde

Die höchstgelegene Werft Deutschlands und mehr (S03/E04)

  • BR Fernsehen

  • 03.02.2020, 19:15 Uhr

  • 43 Min
  • Online bis 08.01.2021 Warum?

  • UT

Claudia Pupeter stellt Spitzenleistungen und Superlative aus Bayern vor. Diesmal mit dem weltgrößten Schuhplattler, dem größten privat unterhaltenden Schloss, der höchstgelegenen Werft Deutschlands, der größten zusammenhängenden Teichlandschaft Europas und dem größten Schnittlauch-Vollernter Deutschlands.

In Regensburg lebt Fürstin Gloria von Thurn und Taxis auf Schloss St. Emmeram – dem größten privat unterhaltenen Schloss Europas. In Antdorf in Oberbayern findet ein Weltrekordversuch der besonderen Art statt: Es gilt, einen "krachledernen Rekord" von Österreich nach Bayern zu holen. Ein wahrer Tüftler lebt in Asbach-Bäumenheim in Schwaben: Er hat einen in Deutschland einzigartigen Schnittlauch-Vollernter erfunden, mit dem er zur Erntezeit täglich bis zu 60 Tonnen Schnittlauch ernten kann. Im mittelfränkischen Aischgrund liegt die größte zusammenhängende Teichlandschaft Europas. Außerdem ist Moderatorin Claudia Pupeter in Schönau am Königssee auf der Suche nach einem besonderen Deutschlandrekord.