Gut zu wissen | 13.01.2018

Zucker Isoglucose | Rinder aufhübschen | Lawinenwarndienst

  • BR Fernsehen

  • 13.01.2018, 18:00 Uhr

  • 29 Min
  • Online bis 12.01.2023 Warum?

  • UT

"Gut zu wissen" ist das neue Wissensmagazin im BR Fernsehen, moderiert von Willi Weitzel. In der ersten Folge erklären wir, warum Isoglucose gefährlich ist. Wir zeigen, wie der Auerochse zum Rind umgezüchtet wurde und was der bayerische Lawinenwarndienst macht.

30 Minuten Emotion, Spannung und Information – das bietet ab 13. Januar 2018 die neue Sendereihe "Gut zu wissen“ jeden Samstag um 19.00 Uhr. Dafür kehrt Moderator Willi Weitzel ("Willi wills wissen“) ins BR-Studio zurück. "Gut zu wissen“ will informieren und begeistern. Die Themen der Sendungen bieten Service und Alltagsrelevanz. Sie vermitteln den Hintergrund für aktuelle und auch kontroverse Themen. Ob Erdbeben, Dieselgate oder Doping – "Gut zu wissen“ bietet das Wissen hinter den Schlagzeilen und erklärt, warum Wissenschaft für unseren Alltag so wichtig ist. Denn hinter den Fakten stecken viele unerwartete Geschichten. Die Sendung gibt es jetzt auch als Podcast auf BR Podcast.