Gut zu wissen | 02.02.2019

Wild oder Wald? | Eigene Daten schützen | Wunderkerzen

  • BR Fernsehen

  • 02.02.2019, 18:00 Uhr

  • 29 Min
  • Online bis 01.02.2024 Warum?

  • UT

Die Themen: Sichere Daten - Wie schützt man sein Privatleben im Internet? | Wild gegen Wald - Sollen Jäger Wildtiere füttern und in Wintergattern einzäunen? | Philip probiert's - Wie heiß sind Wunderkerzen?

Sichere Daten In diesen Wochen sind mehrere Fälle von Datenklau bekannt geworden – sowohl bei Prominenten und Politikern als auch bei normalen Bürgern. Viele machen sich kaum Gedanken um Datensicherheit, wenn sie online sind. "Gut zu wissen" schaut sich das Internet-Verhalten einer Familie an und gibt Tipps, wie jeder relativ einfach seine Daten besser vor unerwünschten Zugriffen schützen kann. Wild gegen Wald Viele Jäger füttern im Winter Rehe. Das schreibt das Jagdgesetz vor, außerdem sind viele Jäger überzeugt, dass die Tiere sonst leiden. Doch stimmt das und ist eine Fütterung nötig? Die Forschung des Münchner Wildbiologen Andreas König weckt Zweifel daran. Auch Hirsche werden im Winter gefüttert, allerdings in festen Wintergattern. Sie dürfen in Bayern nur in bestimmten Gebieten leben, um Konflikte mit Waldbesitzern zu vermeiden. Tierschützer kritisieren das. Gibt es eine Lösung im Konflikt Wild gegen Wald? Philip probiert‘s – Wie heiß sind Wunderkerzen? Der YouTuber und Physiker Philip Häusser will es wissen und probiert es in seiner wöchentlichen Rubrik aus.