Familienzeit | Doku-Reihe

Stadt oder Land? (1/3)

  • BR Fernsehen

  • 30.07.2020, 01:35 Uhr

  • 46 Min

Wo sollten Kinder idealerweise aufwachsen und sollten Mütter berufstätig sein? Fragen, die jede Familie beschäftigen und wofür jede ihre individuelle Antwort gefunden hat: In dieser Folge erzählen vor allem Familie Cain, Familie Hönle und Familie Kirsch, wie und wo ihr Familienleben organisiert wird.

Egal ob Klein- oder Großfamilie, auf dem Land lebend oder in der Stadt, egal wie unterschiedlich die einzelnen Familienmodelle auch sind, eines haben sie alle gemeinsam: Den Tag verbringt meist jeder für sich. Erst am Abend, wenn aus Berufstätigen wieder Mutter und Vater und aus Schul- und Kindergartenkindern wieder Bruder und Schwester werden, ist Zeit für das, was Soziologen die kleinste gesellschaftliche Einheit nennen: für die Familie. Die Dokuserie hat neun bayerische Familien während ihrer "Familienzeit" besucht und einen Abend und eine Nacht lang begleitet. Der Zuschauer erfährt dabei viel über die unterschiedlichsten Lebensentwürfe, über Familienrituale und vor allem über die individuellen Interpretationen, was Familienleben ausmacht.