Eschentriebsterben

Pilz tötet Eschen in ganz Deutschland

  • BR Fernsehen

  • 23.03.2018, 18:00 Uhr

  • 6 Min

Das falsche weiße Stengelbecherchen, ein vor 10 Jahren eingewanderter Pilz aus Asien, befällt die Eschen in ganz Europa. Die frischen Triebe sterben ab, der Baum wird geschwächt und anfällig für andere Krankheiten. Bei Altbeständen sind 40% der Bäume bereits befallen, bei etwa 30-jährigen Beständen 70%. Das Problem: Niemand kann das Eschensterben aufhalten.