Die Liebe frisst das Leben

Musik und Schmerz

  • BR Fernsehen

  • 03.06.2020, 22:20 Uhr

  • 4 Min

Vor 20 Jahren starb der deutsche Undergroundmusiker, Sänger und Dichter Tobias Gruben an einer Überdosis Heroin. Seiner komplizierten Vaterbeziehung spürt Oliver Schwabe in dem Dokumentarfilm "Die Liebe frisst das Leben" nach. Der Film sollte im April in die Kinos kommen, fiel aber der Corona Krise zum Opfer und startet deshalb nur online. kinokino fragte Oliver Schwabe, inwieweit - gerade für kleine Filme - die Streamingportale eine lukrative Alternative sind. Wie wird die Zukunft kleiner Produktionen aussehen?