Denkzeit

So werden Konflikte geschürt: 100 Jahre Sykes-Picot-Abkommen

  • ARD-alpha

  • 02.07.2016, 20:30 Uhr

  • 94 Min

Über das geheime französische-britische Abkommen zur „Neuordnung“ des Nahen Ostens aus dem Jahre 1916. Über die Auswirkungen dieses Abkommens auf die heutige Lage im Nahen und Mittleren Ostens, darüber sprechen: - Prof. Dr. Michael Wolffsohn, Historiker und Publizist, ehem. Prof. an der Universität der Bundeswehr München - Prof. Dr. Gudrun Krämer, Leiterin, Institut für Islamwissenschaft, Freie Universität Berlin - PD Dr. habil. Gülistan Gürbey, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin Moderation: Dr. Anja Opitz Eine Veranstaltung der Akademie für Politische Bildung Tutzing vom 9. Mai 2016.