Denkzeit

Diplomatie in Krisenzeiten - Was kann die OSZE leisten?

  • ARD-alpha

  • 26.11.2016, 21:30 Uhr

  • 64 Min

Welche Einflussmöglichkeiten hat die OSZE in den lange andauernden Konflikten in der Ukraine, in Transnistrien oder Bergkarabach? Wie können internationale Krisen durch Diplomatie gelöst werden? Begrüßung: Sascha Suhrke, Programmleiter Politik und Gesellschaft, ZEIT-Stiftung Darüber diskutieren: - Dr. Almut Wieland-Karimi, Direktorin, Zentrum für Internationale Friedenseinsätze - Prof. Dr. Herfried Münkler, Politikwissenschaftler, Humbold-Universität zu Berlin Moderation: Katja Gloger Eine Veranstaltung der ZEIT-Stiftung vom 16. November 2016.