Campus Cinema

„TELL ME MR. LO“ und „LIFTBOY“

  • ARD-alpha

  • 02.08.2018, 20:15 Uhr

  • 42 Min

Erstlingswerke aus der HFF München: "LIFTBOY", eine schwarzhumorige Thrillerkomödie von Regiestudentin Anne Heinze und "Tell Me Mr. Lo", ein Dokumentarfilm von Drehbuchstudentin Maya Duftschmid

Eine besondere Bühne für studentische Medien-Produktionen: Einblicke in Themen- und Bildideen von Filmstudenten, die faszinieren und berühren. Anstelle des gewohnten Campus Magazins erwartet die Zuschauer in den Semesterferien (Sommer und Winter) in der Reihe „Campus Cinema“ jede Woche Donnerstag, 22.15 Uhr in ARD-alphaeine halbe Stunde mit Kurzfilmen aller Genres, geschaffen von Film-Studierenden aus ganz Deutschland. Dazu arbeitet die Campus Magazin-Redaktion mit Filmhochschulen und Medienstudiengängen im deutschsprachigen Raum zusammen – diesmal zeigen wir Produktionen der Hochschule für Fernsehen und Film München, der Filmakademie Baden-Württemberg sowie der Hochschule Hannover, Masterstudiengang Fernsehjournalismus. Lorenzo Torres liebt Papier. Und er liebt die Abwechslung. Im Privaten ist er zurückhaltender Weltmann, von Beruf ein Clown mit vielen Gesichtern und vor allem raschelnden Gewändern. Was ihn das Leben am meisten gelehrt hat? Sich und andere zu überraschen! Mr. Lo nimmt uns mit auf eine Fahrt in seinem Weltenkarussell. Ein Bilderbuch in Schwarz-weiß. Mr. Lo zeigt in verschiedenen Rollen und Umgebungen seine Kunst des Papier-Reißens mit originell gestalteten Papier-Kostümen und Papier-Kreationen Kurzdokumentarfilm 2016, Länge: 8.14 min Preis: Platz beim Dok.fest München 2017, DOK.education Dokumentarfilmpreis für junge Menschen. Unter dem Motto DAS ANDERE SEHEN veranstaltet DOK.education 2017 einen bayernweiten Wettbewerb für junge FilmemacherInnen zwischen 14 und 24 Jahren. "Nummer 3 und 'n Kaffee, schwarz." So klingen für Joe gestorbene Zukunftsträume. Nacht für Nacht sitzt er seine nicht enden wollenden Schichten in der schäbigen Provinz-Tankstelle ab. Tropfende Zapfsäulen anstelle feiner Künste. Als er jedoch auf einen asthmatischen Räuber trifft, scheinen Joe's Zukunftsaussichten plötzlich in ganz anderem Licht - und nicht nur seine eigenen. Kurzspielfilm 2016, Länge: 12 min Mehr Informationen zu Campus Cinema: www.ard-alpha.de/campuscinema CAMPUS CINEMA in den Sozialen Medien: facebook.com/campus.ard twitter.com/campus_magazin CAMPUS CINEMA in YouTube: youtube/campus cinema