BR-KLASSIK

Yannick Nézet-Séguin dirigiert das BRSO bei den BBC Proms 2019

  • BR Fernsehen

  • 28.07.2020, 22:15 Uhr

  • 113 Min

Über 9.000 Zuhörer im großen Rund der Royal Albert Hall London sind fähig zu atemloser Stille, wenn die großen Künstler und Orchester der Welt sich bei den BBC Proms präsentieren. Im Juli 2019 war das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Yannick-Nézet-Séguin zu Gast.

Eine Einladung zu den Proms-Konzerten der BBC in die Royal Albert Hall London zählt zu den Highlights im Saisonplan jedes Orchesters. Der riesige, kreisrunde Saal mit über 9.000 Zuhörern, die legendäre Stimmung auf den Stehplätzen in der Arena, die fanatische Musikbegeisterung der "Prommers": Hier finden Konzertereignisse statt, die in Erinnerung bleiben. Im Sommer 2019 spielte Gil Shaham hier gemeinsam mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung von Yannick Nézet-Séguin. Auf dem Programm standen neben dem 2. Violinkonzert von Sergeij Prokofjew die 1. Symphonie von Jean Sibelius sowie die "Rosenkavalier-Suite" von Richard Strauss, quasi als kleiner Gruß aus des Münchner Orchesters aus der Heimat an das Publikum in London.