Aus Passau

Gedenkakt zum Holocaust-Tag

  • BR Fernsehen

  • 24.01.2020, 10:30 Uhr

  • 106 Min

Erstmals erinnert der Bayerische Landtag in der Dreiflüssestadt Passau in einem grenzüberschreitenden Gedenkakt an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 75 Jahren. Landtagspräsidentin Ilse Aigner, der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, und weitere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens werden sprechen. Erwartet werden zudem prominente Gäste und Redner aus Österreich und der Tschechischen Republik. Das BR Fernsehen überträgt den Gedenkakt aus der Universität Passau live. Es kommentiert Julian von Löwis.

Erstmals erinnert der Bayerische Landtag in der Dreiflüssestadt Passau in einem grenzüberschreitenden Gedenkakt an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz vor 75 Jahren. Landtagspräsidentin Ilse Aigner, der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, und weitere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens werden sprechen. Erwartet werden zudem prominente Gäste und Redner aus Österreich und der Tschechischen Republik. Das BR Fernsehen überträgt den Gedenkakt aus der Universität Passau live. Es kommentiert Julian von Löwis.