Alternative Haltung

Kuh und Kalb vereint im Stall

  • BR Fernsehen

  • 18.03.2016, 18:00 Uhr

  • 6 Min

Normalerweise wird ein Kalb gleich nach der Geburt von der Mutter getrennt und kommt in ein Einzel-Iglu. Ein Betrieb in Baden-Württemberg stellte diese Art der Haltung nach hohen Kälberverlusten um. Die Kälber bleiben nach der Geburt für drei Tage mit der Mutter zusammen und werden erst danach schrittweise getrennt.