Abendschau | 24.04.2019

Nach 27 Jahren aus Koma erwacht | Tödlicher Badeunfall am Königssee | Tag gegen Lärm

  • BR Fernsehen

  • 24.04.2019, 16:00 Uhr

  • 30 Min

Eine Patientin ist in Bad Aibling nach 27 Jahren im Wachkoma wieder aufgewacht! Das hat eine Sprecherin der Schön-Klinik dem Bayerischer Rundfunk bestätigt. Die Frau hatte mit 32 Jahren bei einem Verkehrsunfall schwere Hirnverletzungen erlitten. Zwei junge Männer sind in einer Gumpe am Königsbachfall am Königssee ertrunken. Sie waren beim Baden in dem Steinbecken in eine Wasserwalze geraten und konnten sich nicht mehr an das Ufer retten. Der Bach führt derzeit sehr viel Schmelzwasser. "Alles laut oder was?" So lautet das Motte des heutigen "Tag gegen Lärm". Vom Baustellenkrach über die aufdringliche Geräuschkulisse im Großraumbüro bis zur Supermarktberieselung: Was macht der Dauerlärm mit uns? Und was kann man dagegen tun? Weitere Themen: Fachkräfte dringend gesucht | LAUF10! - Unsere vier Vorläufer stehen fest | Giraffe Gaya und ihre Angst vor Gras | Die Bärlauchsammler sind unterwegs | Zu Gast im Studio: Clara Louise