Im Angesicht des Verbrechens

In Berlins Unterwelt herrscht Krieg. Unerbittlich kämpfen Banden der Russenmafia um die Vorherrschaft im Frauenhandel und Zigarettenschmuggel. Die beiden jungen Polizisten Sven Lottner (Ronald Zehrfeld) und Marek Gorsky (Max Riemelt) wollen die Drahtzieher hinter Gitter bringen. Doch Marek Gorsky, Sohn baltisch-jüdischer Einwanderer, steht bald zwischen den Fronten.

Aktuelle Sendung

Im Angesicht des Verbrechens
Folge 10: Alles hat seine Zeit (10)

Stella will Mischas Platz einnehmen. Onkel Sascha will Kämpfe zwischen den kriminellen Gruppen durch einen Urteilsspruch beenden. Gorsky entdeckt Sokolov auf der Trauerfeier. Er sagt Stella, dass dieser Grischas Mörder ist und will ihn stellen. Doch Stella will ihn selbst erledigen.

28.04.202249 MinFolge 10