Alois Alzheimer

Ein geflügeltes Wort für Vergesslichkeit: Alzheimer. Daran leiden in Deutschland mehr als eine Million Menschen. Alois Alzheimer, der die Krankheit vor über hundert Jahren entdeckte, ist weitgehend unbekannt, verloren im Vergessen.

Aktuelle Sendung

Alois Alzheimer - Verloren im Vergessen
Die Entdeckung (3/3)

Der dritte Teil erzählt, wie Alois Alzheimer im Gehirn seiner verstorbenen Patientin Auguste Deter seltsame Plaques und Neurofibrillen findet - Symptome, die kennzeichnend für die nach ihm benannte Krankheit sind.

08.08.201429 MinFolge 3