König Ludwig II.

Ludwig II., König von Bayern, wurde am 25. August 1845 auf Schloss Nymphenburg geboren und ertrank unter bis heute ungeklärten Umständen am 13. Juni 1886 im Starnberger See. Zu Lebzeiten ließ er die Schlösser Neuschwanstein, Herrenchiemsee und Linderhof bauen, er war größter Fan und Förderer Richard Wagners und finanzierte dessen Festspielhaus in Bayreuth. Leben, Wirken, Politik und Kunst des Märchenkönigs Ludwig II. wirken bis ins heutige Selbstverständnis Bayerns, sein mysteriöser Tod sorgt bis heute für Spekulationen. In der BR Mediathek finden sich zahlreiche Videos zum Mythos Ludwig II.