Zwölfuhrläuten

Möning bei Neumarkt in der Oberpfalz

Ein ganz besonderer Schatz versteckt sich auf dem Kirchturm von St. Willibald, nämlich die Evangelistenglocke, die tonhöchste des vierstimmigen Geläuts. Sie entstand Anfang des 14. Jahrhunderts und zählt zu den ältesten Glocken im Bistum Eichstätt.

Möning bei Neumarkt in der Oberpfalz | Bild: Armin Reinsch
3 Min. | 17.5.2020

VON: Armin Reinsch

Zwölfuhrläuten | Bild: colourbox.com

Neueste Episoden