Zwölfuhrläuten

Modschiedel in Oberfranken

Die ursprüngliche Chorturmkirche gehört zur typischen Sakralarchitektur Oberfrankens und hat den Charakter einer Wehrkirche: In Resten ist die einst vier Meter hohe Mauer mit Schießscharten und einem Rundturm noch erhalten. Im Wesentlichen entstand der Johannes dem Täufer geweihte Bau in den Jahren 1494 bis 1508.

Modschiedel in Oberfranken | Bild: Marco Freitag
3 Min. | 26.7.2020

VON: Jörg Haller

Zwölfuhrläuten | Bild: colourbox.com

Neueste Episoden