Zwölfuhrläuten

Drosendorf a. d. Aufseß in Oberfranken

Die älteste Drosendorfer Glocke von 1645 stammt aus dem Vorgängerbau der Filialkirche St. Laurentius. Sie wurde noch im Dreißigjährigen Krieg von Hans Kopp in Forchheim gegossen und läutet heute im Leichenhaus.

Drosendorf a. d. Aufseß in Oberfranken | Bild: Ludwig Böhm
3 Min. | 5.5.2019

VON: Regina Fanderl

Zwölfuhrläuten | Bild: colourbox.com