ZÜNDFUNK - Generator

Warum die BDS-Bewegung die Pop-Welt spaltet

Künstler im Stellvertreterkrieg: Aus Protest gegen die Siedlungspolitik Israels boykottieren Künstler Veranstaltungen in Israel und setzen andere Kollegen unter Druck. Umgekehrt werden aber auch die Boykotteure selbst zu Boykottierten.

ZÜNDFUNK - Generator | © 2017 Bayerischer Rundfunk
52 Min. | 2.11.2018

VON: Robert Rotifer