ZÜNDFUNK - Generator

Kann ein neues kosmopolitisches Denken Heimatsehnsucht und Weltoffenheit verbinden?

Nach dem Zweiten Weltkrieg schien ein kosmopolitisches Denken und Handeln für viele Menschen als Ziel erreichbar. Heute sieht das anders aus. Wie können wir die neue Heimatsehnsucht mit Weltoffenheit verbinden?

ZÜNDFUNK - Generator | © 2017 Bayerischer Rundfunk
50 Min. | 6.1.2019