Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah

Der Geigerbauer Matthias Klotz

Wie kein anderer Ort in Deutschland genießt Mittenwald weltweit das Renommee einer Geigenbauerstadt. Klar, könnte man sich denken, im nahen Karwendelgebirge gibt es eben einzigartiges Holz. Doch, dass Mittenwald, wo eine Berufsfachschule für Geigenbau beheimatet ist, für die Violine so bedeutend werden konnte, liegt an Mathias Klotz. Seit 1890 thront der 1653 geborene Geigenbauer auf dem Platz vor der Mittenwalder Pfarrkirche als ehernes Denkmal.

Der Geigerbauer Matthias Klotz | Bild: picture alliance/imageBROKER
7 Min. | 27.6.2020

VON: Möller-Arnsberg

Neueste Episoden