Zeit für Bayern

Zwischen Ausverkauf und Aufstieg

Am 22. Mai 1810 - also vor 200 Jahren - ist für die ehemals freie Reichsstadt Regensburg eine Ära zu Ende gegangen: Nach 600 Jahren Unabhängigkeit wurde Regensburg wieder nach Bayern eingliedert. Die ehemals stolze und international bedeutende Handelsmetropole, gleichzeitig eines der wichtigsten politischen Zentren des Alten Reiches, wurde eine bayerische Provinzstadt.

Zwischen Ausverkauf und Aufstieg | Bild: BR
53 Min. | 30.5.2010

VON: Siegfried Höhne

Neueste Episoden