Zeit für Bayern

Bayern genießen: Lust auf Wandern: Wandern auf Allgäuer Sennalpwegen

Der September ist im Allgäu der Viehscheid-Monat, d.h. Vieh und Hirten kehren aus der Sommerfrische von den Alpen (Allgäuer Ausdruck für Almen) ins Tal zurück und wird voneinander geschieden und den Besitzern zurückgegeben. Auf den höheren Gipfeln hat es Ende August bereits geschneit - das ist nichts Besonderes, der Allgäuer sagt "Viehscheidschnee” dazu und danach gibt es meist bestes Wanderwetter. Wir haben einen Tipp für Wander- und Käseliebhaber: Wandern auf Allgäuer Sennalpwegen, z. B. rund um Balderschwang. Dort liegen besonders viele Sennalpen, also Alpen auf denen gekäst wird, dicht beeinander. Marianne Bitsch war mit einem Käsekenner und Feinschmeckern unterwegs.

Bayern genießen: Lust auf Wandern: Wandern auf Allgäuer Sennalpwegen | Bild: BR
5 Min. | 4.9.2011

VON: Bitsch, Marianne

Neueste Episoden