Zametzers Zweitstimme

Zametzers Zweitstimme: Einigkeit? Nur Rechts und Zwietracht!

Chemnitz hat den Tag der deutschen Einheit mit einem Fest für "Toleranz und Demokratie" gefeiert. Zwei Tage zuvor war eine Gruppe von Rechtsextremisten, die sich den Namen "Revolution Chemnitz" gegeben hatte, zerschlagen worden. Ein Zeichen wollte diese Terrorzelle setzen, aber sieben mutmaßliche Terroristen sind inzwischen verhaftet. Eine Terrorzelle in Sachsen - und ausgerechnet und wie gemein am Tag der Deutschen Einheit - meint auch Michael Zametzer.

Zametzers Zweitstimme
3 Min. | 6.10.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden