Woman of the Week

Wie der Black History Month schwarze Geschichte in Deutschland sichtbar macht

Ciani-Sophia Hoeder ist unsere Woman of the Week. Sie ist Herausgeberin von RosaMag, dem ersten Onlinemagazin für schwarze Frauen im deutschsprachigen Raum. Ciani-Sophia macht darin auch auf den Black History Month im Februar aufmerksam. Die Berlinerin wundert sich, dass in deutschen Schulbüchern kaum etwas über afro-deutsche Geschichte steht. Mit Vanessa Schneider spricht Ciani-Sophia u. a. darüber, wie sie selbst ihre schwarze Identität gefunden hat.

Wie der Black History Month schwarze Geschichte in Deutschland sichtbar macht | Bild: BR
27 Min. | 7.2.2020

VON: Vanessa Schneider, Denise Lapöck

SHOWNOTES

Für ihr Online-Magazin “RosaMag” hat Ciani-Sophia Hoeder einen sehr persönlichen Essay über das Streben zur Perfektion geschrieben, und wieso das für sie als Schwarze Frau eine besondere Hürde darstellt.

www.rosa-mag.de/vom-druck-die-vorzeige-schwarze-zu-sein/

 

Ciani-Sophia über den Black History Month www.rosa-mag.de/was-ist-der-black-history-month/

 

Mehr über den AfroZensus von Each One Teach One e.V. findet ihr hier

https://www.eoto-archiv.de/neuigkeiten/afrozensus/

 

Weitere Links

 

http://isdonline.de/

 

https://www.dw.com/de/schwarze-deutsche-geschichte/a-16372845

 

https://www.bpb.de/gesellschaft/migration/afrikanische-diaspora/ 

 

Schickt uns gern Feedback an womanoftheweek@br.de und wenn’s euch gefällt: Wir freuen uns über eure Stimme beim Deutschen Podcastpreis. Hier geht’s zur 

Abstimmung: 

https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/woman-of-the-week/


Woman of the Week | Bild: BR

Neueste Episoden