Woman of the Week

Warum Idealismus gut fürs Geschäft ist: Unternehmerin Ina Remmers

Ina Remmers ist Mitgründerin der Nachbarschaftsplattform Nebenan.de - und dafür wurde sie im März bei den German Startup Awards als Beste Gründerin ausgezeichnet. Seit letztem Jahr ist sie auch eine der drei Geschäftsführer*innen von der Good Hood GmbH - das ist das soziale Start-Up, das nebenan.de in vier europäischen Ländern betreibt. Nebenan.de ist ein echtes soziales Netzwerk. Der Unternehmenszweck ist nämlich nicht möglichst hohe Gewinne einzufahren, sondern die Gesellschaft zu unterstützen. Und die Plattform war noch nie so busy wie in den letzten Wochen. Drei Jahre nach der Gründung 2015 hatte die Plattform in Deutschland 1 Million Nutzer*innen. In den letzten Wochen sind durch die Corona-Pandemie zigtausende dazugekommen. Wie das Inas Arbeit verändert hat, warum sie sich mehr Idealismus wünscht im Unternehmertum und warum ihr euch von der Familienfrage nicht bremsen lassen solltet, wenn ihr selbst gründen wollt: Das hört ihr in dieser Folge von Woman of the Week.

Warum Idealismus gut fürs Geschäft ist: Unternehmerin Ina Remmers | Bild: BR
28 Min. | 30.4.2020

VON: Vanessa Schneider, Denise Lapöck

SHOWNOTES

Woman of the Week | Bild: BR

Neueste Episoden