Woman of the Week

Leben und Arbeiten auf Lesbos - die Journalistin Franziska Grillmeier

Auf der griechischen Insel Lesbos leben über 20.000 Flüchtlinge. Im größten Flüchtlingslager Europas Moria herrschen katastrophale Zustände, beklagen Hilfsorganisationen schon seit Monaten. Die Menschen leben in Zelten oder unter Planen, haben kaum Strom und die Sanitäranlagen sind eine Zumutung. Franziska Grillmeier besucht die Menschen oft in Moria und hat dabei schon einige Freundschaften geschlossen. Über den schwierigen Grat zwischen journalistischer Objektivität und persönlicher Betroffenheit spricht sie im Interview mit Mira-Sophie Potten. Außerdem berichtet sie vom manchmal auch ganz normalen Alltag der Bewohner von Moria. Und sie erzählt von ihrer Entscheidung, nach dem Studium auf die Insel Lesbos zu ziehen und dort als Journalistin zu arbeiten.

Leben und Arbeiten auf Lesbos - die Journalistin Franziska Grillmeier | Bild: BR
27 Min. | 6.3.2020

VON: Mira-Sophie Potten, Denise Lapöck

SHOWNOTES

Franziska Grillmeier ist 1991 in München geboren. Sie hat Internationale Entwicklungen und Islamwissenschaften in Wien studiert und Politics of Conflict, Rights and Justice in London. Sie arbeitet als freie Journalistin und lebt auf Lesbos in Griechenland.

ZEIT Artikel von Franziska Grillmeier: Warum HelferInnen Lesbos verlassen https://www.zeit.de/politik/ausland/2020-03/lesbos-fluechtlinge-tuerkei-griechenland-migration-eu

Tagesschau Bericht zur Situation auf Lesbos von dieser Woche https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-669013.html

Franziska Grillmeier bei Twitter https://twitter.com/FranziEire

Timecodes

2.29 Min Franziskas Beobachtungen in dem größten Flüchtlingscamp Europas auf Lesbos

11.12 Min Franziska über ihre Freundschaft mit den Menschen aus dem Flüchtlingscamp Moria

17.05 Min Franziska beschreibt ihren eigenen Werdegang

23.04 Min Lifecoach: Franziska hat Tipps für alle, die mit dem Gedanken spielen sich selbstständig zu machen. Außerdem erklärt sie, auf was man sich einstellen muss, wenn man im Ausland arbeiten möchte.

Woman of the Week | Bild: BR

Neueste Episoden