Woman of the Week

"Das deutsche Fernsehen ist noch nicht divers" - Filmemacherin Alexa Karolinski

Alexa Karolinski ist die Produzentin und Co-Autorin der Serie "Unorthodox", die diese Woche für acht Emmys nominiert wurde. Das Interview hat sie uns mitten im aktuellen Corona-Lockdown in Los Angeles gegeben. Dort lebt sie mit ihrem Mann und ihren Zwillingen. Wie es war im sechsten Schwangerschaftsmonat am Filmset von "Unorthodox" zu arbeiten, erzählt sie im Gespräch mit Mira-Sophie Potten. Außerdem geht es um ihre jüdische Identität und welche Rolle diese beim Aufwachsen in Berlin gespielt hat.

"Das deutsche Fernsehen ist noch nicht divers" - Filmemacherin Alexa Karolinski | Bild: BR
25 Min. | 30.7.2020

VON: Mira-Sophie Potten, Denise Lapöck

SHOWNOTES

Woman of the Week | Bild: BR

Neueste Episoden