Wirtschaft und Soziales

Bundeshaushalt 2021 verabschiedet

Knapp 180 Mrd. Euro neue Schulden / Kritische Anmerkungen zur Verschuldung / GfK-Konsumklimaindex fällt zurück / Reportage "Schweinebraten to go" / Bayerische Krankenhausgesellschaft plädiert für Finanzreform / Frauenquote für DAX-Vorstände / Deutscher Aktienindex soll reformiert werden / Portrait des neuen Chefs von Gesamtmetall Stefan Wolf.

Bundeshaushalt 2021 verabschiedet | Bild: BR
23 Min. | 29.11.2020

VON: Tobias Betz, Alfred Schmit, Andi Ebert, Walter Kittel, Nikolaus Nützel, Bianca v.d. Au, Dieter Reeg, Lutz Heyser, Moderation: Margit Siller

Neueste Episoden