Was heute geschah

Uraufführung von Siegfried Matthus' Te Deum in Dresden

Dresden, 11. November 2005. Die Frauenkirche ist wiederaufgebaut! Nachdem sie 60 Jahre lang als Ruine an die Bombardierung Dresdens erinnert hatte: ausgebrannt, eingestürzt. Siegfried Matthus hat sein "Te Deum" anlässlich der Wiedereröffnung geschrieben. Sein 75-minütiges Werk ist eine Hymne zum Wiederaufbau, aber auch ein Mahnmal für die Folgen von Gewalt und Krieg.

Uraufführung von Siegfried Matthus' Te Deum in Dresden | Bild: © picture-alliance / dpa
2 Min. | 11.11.2019

VON: Morin, Antonia

Was heute geschah | Bild: BR