Was heute geschah

Tschaikowskys erstes Streichquartett wird uraufgeführt

28.03.1871: Das erste Streichquartett von Peter Tschaikowsky wird in Moskau uraufgeführt. Fast wie nebenbei etabliert er mit seinem Opus 11 die Gattung "Streichquartett" in Russland.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 28.3.2017

VON: Elgin Heuerding

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk