Was heute geschah

Strawinkys "Petruschka" wird uraufgeführt: "Ballett der Straße"

13.06.1911: Auf geheimnisvolle Weise erwachen im Ballett "Petruschka" drei Puppen eines Gauklers zum Leben. Doch bevor Igor Strawinskys Werk uraufgeführt und vom Publikum enthusiastisch gefeiert werden konnte, mussten noch einige Hürden überwunden werden.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 13.6.2018

VON: Sylvia Schreiber

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk