Was heute geschah

Skandal um Weills Oper "Mahagonny": Nazis werfen Stinkbomben

19.10.1930: Langanhaltender Applaus - Kurt Weill ist glücklich über den Erfolg seiner Premiere "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny". Denn für gewöhnlich ist das Frankfurter Publikum als besonders altmodisch verschrien. Doch das Glück währt nicht lange.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 19.10.2015

VON: Sylvia Schreiber

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk