Was heute geschah

Schuberts "Große" C-Dur-Symphonie: Postume Uraufführung

21.03.1839: Knapp elf Jahre ist Franz Schubert bereits tot und doch kommt seine letzte Symphonie, die große C-Dur-Symphonie, erst jetzt im Leipziger Gewandhaus unter Leitung des 30-jährige Felix Mendelssohn zur Uraufführung. Warum?

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 21.3.2019

VON: Katharina Neuschaefer

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk