Was heute geschah

Schostakowitschs "Die Nase" wird uraufgeführt: Geniale Opernsatire oder jugendlicher Unfug?

18.01.1930: Alles was Rang und Namen hat in Musikerkreisen ist bei der Uraufführung in Leningrad mit dabei. Doch insbesondere die sowjetische Musikwelt scheint noch nicht reif zu sein für Schostakowitschs lautstarke Oper "Die Nase".

Was heute geschah
3 Min. | 18.1.2019
Podcast Cover