Was heute geschah

Schostakowitschs 14. Sinfonie wird uraufgeführt

29.09.1969: Dmitrij Schostakowitschs 14. Sinfonie wird vom Moskauer Kammerorchester in Leningrad uraufgeführt. Formal ist sie äußerst ungewöhnlich: 11 Sätze, 11 Gedichte, die alle dasselbe Thema haben: den Tod.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 29.9.2016

VON: Annika Täuschel

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk