Was heute geschah

Rudolf Nurejew wird geboren

17.03.1938: Der Tänzer Rudolf Nurejew wird in einem Abteil der Transibirischen Eisenbahn geboren. Bereits zu Lebzeiten wird er später als einer der besten Ballett-Tänzer des 20. Jahrhunderts zur Legende.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 17.3.2017

VON: Annika Täuschel

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk