Was heute geschah

Richard Strauss komponiert ersten Marsch für Wilhelm II.

Berlin, 23. Januar 1905. Richard Strauss komponiert den Parade-Marsch des Regiments Königs-Jäger zu Pferde - "Seiner Majestät dem Kaiser und König Wilhelm II. in tiefster Ehrfurcht gewidmet". Es ist der erste von insgesamt sieben Märschen für den reaktionären Dienstherrn, der aus seinem erzkonservativen Musikgeschmack keinen Hehl macht.

Richard Strauss komponiert ersten Marsch für Wilhelm II. | Bild: picture alliance/akg-images
3 Min. | 23.1.2020

VON: Unger, Anette

Was heute geschah | Bild: BR

Neueste Episoden