Was heute geschah

Neveu nimmt das Violinkonzert von Sibelius auf

21.11.1945: Die Französin Ginette Neveu nimmt zusammen mit dem Philharmonia Orchestra unter Walter Süsskind in den Abbey Road Studios in London das Violinkonzert von Jean Sibelius auf. Mit höchster Konzentration und Entschlossenheit arbeiten alle an der Produktion, denn sie haben nur einen Tag Zeit für die Aufnahme.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 21.11.2017

VON: Andrea Lauber

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk