Was heute geschah

Mozarts "Pariser Symphonie": Uraufführung als Karrieresprungbrett?

18.06.1778: Mozart ist sich seiner Sache sicher: Die Pariser wird er um den Finger wickeln. Doch der Vater, der ihn auf die große Bewerbungsreise geschickt hat, ist misstrauisch.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 18.6.2019

VON: Anette Unger

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk