Was heute geschah

Mendelssohn verschenkt eine Symphonie

14.11.1824: Der 15-jährige Felix Mendelssohn-Bartholdy schenkt seiner Lieblingsschwester eine Symphonie, die bei einem Privatkonzert in der Berliner Wohnung zum 19. Geburtstag von Fanny aufgeführt wird.

2 Min. | 14.11.2017
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion
  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden