Was heute geschah

Mark Twain bei den Bayreuther Festspielen

02.08.1891: Weltberühmt wurde Mark Twain mit seinen Abenteuerromanen über die jugendlichen Helden Tom Sawyer und Huckleberry Finn. Nun besucht der US-amerikanische Schriftsteller eine Parsifal-Inszenierung bei den Bayreuther Festspielen. Was er darüber denkt, wird er in späteren Werken festhalten.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 2.8.2017

VON: Ulrich Möller-Arnsberg

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk