Was heute geschah

Kurt Moll wird geboren: König der deutschen Bassisten

Buir, 11. April 1938: In der nordrhein-westfälischen Ortschaft, einem Stadtteil von Kerpen, wird Kurt Moll geboren. Die Kart-Bahn, die Michael Schumacher berühmt machen wird, gibt es da noch nicht. Aber Kurt Moll spielt bald in der Formel 1 des Opernbetriebs eine Rolle und wird einer der bedeutendsten Bassisten unserer Zeit.

Was heute geschah
3 Min. | 11.4.2018
  • Merken
  • Herunterladen
Kontakt zur Redaktion

VON: Dorothea Hußlein

  • Merken
  • Herunterladen

Kontakt zur Redaktion

Neueste Episoden