Was heute geschah

"Jalousie - Tango Tsigane" wird uraufgefüht

14.09.1925: Der berühmteste Tango der Welt, "Jalousie - Tango Tzigane" von Jacob Gade, wird in Kopenhagen uraufgeführt. Ursprünglich für die Begleitung eines Stummfilms komponiert, wird er zum internationalen Hit.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 14.9.2016

VON: Andreas Grabner

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk