Was heute geschah

Heine schreibt über ein Paganini-Konzert: "Der Unterwelt entstiegen"

12.06.1830: Für drei Konzerte ist Niccolò Paganini nach Hamburg gekommen. Bei einem davon erlebt Heinrich Heine die Magie des italienischen Wundergeigers. Fasziniert und gleichzeitig mit einer gewissen Abscheu beschreibt er die Begegnung mit dem Teufelsgeiger.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 12.6.2018

VON: Andrea Lauber

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk