Was heute geschah

Hector Berlioz stirbt: "Aus dem berauschenden Becher getrunken"

08.03.1869: Mit seiner "Symphonie fantastique" ist Hector Berlioz bis heute weltweit in den Konzertprogrammen zu finden. Der Tod des französischen Komponisten war jedoch weniger glanzvoll. Vor 150 Jahren fand seine Leidensgeschichte ein Ende.

Was heute geschah
2 Min. | 8.3.2019
Podcast Cover