Was heute geschah

Gustav Mahler gibt sein Debüt in Prag

17.08.1885: Gustav Mahler ist euphorisch. Prag liegt ihm zu Füßen. Dabei ist er hier erst seit kurzem Dirigent am Königlichen Deutschen Landestheater. Nun gibt er dort sein Debüt in Luigi Cherubinis Oper "Der Wasserträger". Die Zeit in Prag soll zentral für seine künstlerische Entwicklung werden.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
2 Min. | 17.8.2017

VON: Susanna Felix

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk