Was heute geschah

Eszterházy fordert von Haydn mehr Baryton-Kompositionen

03.11.1765: Fürst Nikolaus von Eszterházy erteilt seinem Vizekapellmeister Joseph Haydn einen schriftlichen Verweis und befiehlt ihm, mehr Werke für sein Lieblingsinstrument zu schreiben.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 3.11.2016

VON: Anette Unger

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk