Was heute geschah

Elgars Enigma-Variationen werden uraufgeführt: Spontaner Einfall

19.06.1899: Bisher hatte Edward Elgar mit seinen Kompositionen wenig Überraschendes geliefert. Das änderte sich allerdings mit der Uraufführung seiner "Enigma-Variationen" - der Geburtsstunde des ersten symphonischen Meisterwerks englischer Herkunft.

Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk
3 Min. | 19.6.2019

VON: Oswald Beaujean

Podcast Cover Was heute geschah | © 2017 Bayerischer Rundfunk